Informationen zu Schulqualität, Lehrermangel und der Situation angestellter Lehrkräfte in Berlin

 

Info-Flyer zur Situation junger Lehrkräfte in Berlin

Wir haben die letzten Wochen und Monate genutzt, uns genauer über die Situation junger Lehrkräfte in Berlin zu informieren. Interessantes Material liefern dabei neben Presseberichten vor allem die Antworten auf parlamentarische Anfrgen von Abgeordneten wie Martin Delius (Piraten). Zu Fragen der tarifrechtlichen Situation angestellter Lehrkräfte informiert der Berliner Landesverband der GEW auf seiner Webseite zum Tarifrecht angestellter Lehrkräfte.

Da wir wissen, wie es jungen Lehrer/innen unter großen und vielen Stapeln von Klassenarbeiten und Klausuren geht, haben wir die wichtigsten Informationen zur Situation junger Lehrkräfte in Berlin auf übersichtlichen Flyern zusammengefasst:


Diese Fakten sollte jede angestellte Lehrkraft kennen!

Daher: 

Druckt die Flyer aus,

kopiert sie,

hängt sie in den Lehrerzimmern auf,

legt sie Kolleginnen und Kollegen in die Fächer!


erstellt am 01.11.2012, letzte Aktualisierung am 28.01.2013
 
Bildet Berlin!
Bildet Berlin! ist ein Verein, dessen Mitglieder und Unterstützer es leid sind, tatenlos zuzusehen wie sich die Qualität der schulischen Bildung in Berlin durch eine mangelhafte Ausstattung der Schulen verschlechtert.
Gute Schulbildung ist der Schlüssel für Integration und Arbeit. Bildung ist die Zukunft dieser Stadt.
Deshalb: Bildet Berlin!

→ Newsletter abonnieren
 
Diskutieren
 
Aktionen