Aktuelles

 

Bildet Berlin! beendet das Volksbegehren Unterrichtsgarantie



Am 19. Mai 2015 hatte Bildet Berlin! gemeinsam mit Vertretern des Landesschülerausschusses (LSA) und des Landeselternausschusses (LEA) das Volksbegehren Unterrichtsgarantie für eine verbindliche 10%-ige Vertretungsreserve an jeder Berliner Schule vorgestellt. Nach sechs Monaten beenden wir nun das Volksbegehren und haben die bisher gesammelten Unterschriften beim Senat abgegeben. 17.392 Berlinerinnen und Berliner unterschrieben für die von uns geforderte Vertretungsreserve. Leider sind das 2.608 zu wenig für die Durchführung eines Volksbegehrens.

Dazu der erste Vorsitzende von Bildet Berlin! e. V. Florian BublysWir haben in den letzten sechs Monaten beachtliche 17.392 Unterschriften gegen den Unterrichtsausfall in Berlin gesammelt. Leider müssen wir mit Bedauern zur Kenntnis nehmen, dass unser Verein nicht über die erforderlichen personellen und zeitlichen Ressourcen für eine Sammelaktion dieses Ausmaßes verfügt. Umso mehr danken wir allen Personen und Institutionen, die das Volksbegehren Unterrichtsgarantie unterstützt haben, allen voran dem Landesschülerausschuss und einer Vielzahl von Bezirkselternausschüssen sowie zahlreichen individuellen Unterstützer*innen, Kolleg*innen und Eltern. Gerade von Eltern haben wir im Laufe unserer Sammelaktion besonderen Zuspruch erfahren, da die Relevanz des Volksbegehrens offensichtlich ist. Die Institutionen und Personen, die unseren Gesetzesvorschlag zur Behebung des Unterrichtsausfalls durch die Einstellung adäquat ausgebildeter Lehrkräfte inhaltlich abgelehnt haben, vor allem die Senatsschulverwaltung, sind nun aufgefordert, sich selbst des Missstands Unterrichtsausfalls anzunehmen und schnelle Abhilfe zu schaffen. Als unabhängiger Verein für Schulqualität wird Bildet Berlin! auch in der Zukunft bei der weiteren Suche nach Lösungsmöglichkeiten für bildungspolitische Probleme mitwirken.“

Detaillierte Informationen zu den Forderungen des Volksbegehrens finden Sie auf:

http://volksbegehren-unterrichtsgarantie.de


→ Pressemitteilung zum Ende des Volksbegehrens


Presseberichte:

http://www.tagesspiegel.de/berlin/schule/schulen-in-berlin-volksbegehren-unterrichtsausfall-ist-gescheitert/12674826.html

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/lehrermangel-in-berlin-volksbegehren-gegen-unterrichtsausfall-an-berliner-schulen-gescheitert,10809148,32692806.html

https://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2015/12/volksbegehren-gegen-unterrichtsausfall-gescheitert.html

erstellt am 06.12.2015, letzte Aktualisierung am 11.05.2017
 
Bildet Berlin!
Bildet Berlin! ist ein Verein, dessen Mitglieder und Unterstützer es leid sind, tatenlos zuzusehen wie sich die Qualität der schulischen Bildung in Berlin durch eine mangelhafte Ausstattung der Schulen verschlechtert.
Gute Schulbildung ist der Schlüssel für Integration und Arbeit. Bildung ist die Zukunft dieser Stadt.
Deshalb: Bildet Berlin!

→ Newsletter abonnieren
 
Diskutieren
 
Aktionen